Informationen zum Einbürgerungstest

English version below

Neue Termine für den Einbürgerungstest wird es im Mai geben. Diese stehen allerdings noch nicht fest. Schauen Sie dafür bitte ab Ende Februar nochmal auf unsere Website.
Hier geht es zu unseren Terminen.
Sollte kein freier Platz verfügbar sein, schauen Sie bitte zu einem späteren Zeitpunkt wieder auf unsere Homepage. Es werden laufend neue Termine hinzugefügt.
Wenn Sie einen freien Platz gefunden haben, registrieren Sie sich online. Wichtig: Bitte laden Sie gleich bei der Online-Anmeldung das Formular Teilnehmermeldebogen hoch. Die Unterschrift auf dem Formular muss handschriftlich sein, eine digitale Unterschrift wird nicht akzeptiert. (Falls der Upload nicht funktioniert, können Sie uns das Formular per Email an info@vhs-taufkirchen.de schicken.)
Achtung: Sie sind erst angemeldet, wenn uns der ausgefüllte und unterschriebene Teilnehmermeldebogen vorliegt und Sie eine Anmeldekarte als PDF von uns per Email erhalten haben. Diese erhalten Sie bei gültiger Anmeldung in der Regel frühestens innerhalb 1 Woche.

________________________________________________________________________________________________________________

English version:

Here you will find our open appointments. If you cannot find an appointment, please check back at a later time on our Homepage. New appointments are added as they become available.

When you find an appointment, please register online.

Important:  When you register please upload the Participant Registration Form. The signature on the form must be handwritten. A digital signature is not accepted. (Should there be problems with the upload, you can send the form via email to: info@vhstaufkirchen.de)

Important! You are officially registered only when we receive the completed and signed Participant Registration Form and you have received a registration card as a PDF from us via Email.

As a rule, after valid registration, you would receive this Registration Card within one week at earliest.

________________________________________________________________________________________________________________

Der “Einbürgerungstest“ ist unter anderem Voraussetzung zur Erlangung der deutschen Staatsbürgerschaft. Der Antrag auf Einbürgerung ist bei der örtlichen Einbürgerungsbehörde (Stadt, Landratsamt) zu stellen.
Die bayerischen Volkshochschulen sind Kooperationspartner des Bayerischen Staatsministeriums des Innern. Im Rahmen dieser Kooperation ist die VHS Taufkirchen offizielle Prüfstelle für den Einbürgerungstest.
Detaillierte Informationen zum Einbürgerungstest finden Sie auf der Homepage des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge. In einem Interaktiven Fragenkatalog können Sie alle Fragen ansehen und Ihr Wissen vorab testen.


Auskünfte über eine evtl. Befreiung vom Einbürgerungstest erteilt Ihre Einbürgerungsbehörde bei der Sie gemeldet sind. Bitte klären Sie vor der Anmeldung zum Test, ob Sie diesen benötigen.

  • Prüfungsort: VHS Taufkirchen Ahornring 121 82024 Taufkirchen
  • Die Gebühr für den Einbürgerungstest beträgt 25 €. Diese buchen wir von Ihrem Konto ab. Geben Sie daher bitte bei der Internet-Anmeldung Ihre Kontoverbindung ein.
  • Am Prüfungstermin ist ein gültiges Ausweisdokument (Ausweis oder Reisepass) vorzulegen.
  • Der Einbürgerungstest besteht aus insgesamt 33 Testfragen. 30 Fragen gehören zu den Themenbereichen „Leben in der Demokratie“, „Geschichte und Verantwortung“ und „Mensch und Gesellschaft“. Drei Fragen werden zu dem Bundesland gestellt, in dem die Teilnehmerin/der Teilnehmer gemeldet ist - hier also zu Bayern.
  • Der Test ist schriftlich. Bei jeder Frage müssen Sie aus vier möglichen Antworten die richtige Antwort auswählen und ankreuzen. Sie haben 60 Minuten Zeit, können aber auch früher abgeben.
  • Wenn Sie mindestens 17 Fragen richtig beantworten, haben Sie den Test bestanden. Wenn Sie nicht bestehen, gibt es die Möglichkeit, den Test zu wiederholen. Die Gebühr ist in diesem Fall erneut zu bezahlen.
  • Die Auswertung der Prüfung wird zentral vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) in Nürnberg vorgenommen. Jede/r Teilnehmer/in erhält von dort aus direkt eine Bescheinigung über sein/ihr persönliches Testergebnis. Dies kann momentan 14 oder mehr Wochen dauern.

Dokumente zum Download

Teilnehmermeldebogen