Sommer vhs / Kursdetails

Sommer vhs: "Komponistendenkmäler in München"

Kursnummer G23020D
Beginn Mi., 04.08.2021, 10:30 - 12:00 Uhr
Kursgebühr 15,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Richard Eckstein
Hinweis /Mitzubringen Treffpunkt: um 10.15 Uhr vor der Hauptfassade der Michaelskirche, Neuhauser Str. 6.

Wer in München auf musikalische Spurensuche geht, kann viel, auch Ungewöhnliches und Überraschendes, entdecken!
Zurecht schmückt sich die bayerische Landeshauptstadt mit dem Beinamen: Musikstadt und das nicht nur, weil ihre Historie von großen Persönlichkeiten wie Orlando di Lasso, Wolfgang Amadé Mozart, Richard Wagner oder Richard Strauss geprägt wurde.
Wer mit offenen Augen durch die Stadt geht, begegnet Münchens reicher musikalischer Vergangenheit und Gegenwart auf Schritt und Tritt.
Doch wer war eigentlich der erste namentlich bekannte Komponist in München?! In der Frauenkirche ist noch heute sein Kenotaph zu sehen. Und wie klangen seine Werke? Wo hat Mozart bei seinen Aufenthalten in der Wittelsbacher Residenzstadt gewohnt? Wo genau ist das Münchner Kindl“Richard Strauss geboren? Und wo hat ein Liebhaberkreis dem polnisch-französischen Klavier-Gott Chopin ein Denkmal gesetzt?
Lassen Sie sich überraschen!!! Aufklärung erfolgt bei der Führung.

Um die Tonsetzer richtig würdigen zu können, werden wir vor den Denkmälern, mithilfe des Audiosystems von Richard Eckstein, ausgewählte Werke von diesen anhören!






Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
04.08.2021
Uhrzeit
10:30 - 12:00 Uhr
Ort
Treffpunkt: um 10.15 Uhr vor der Hauptfassade der Michaelskirche,