/ Kursdetails

Onlinevortrag: König Ludwig I. "Bauen Für Die Monarchie"

Kursnummer F23003O
Beginn Mo., 23.11.2020, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Georg Reichlmayr

"Ich werde nicht ruhen, bis München aussieht wie Athen!" - so beschrieb König Ludwig I. sein ambitioniertes Regierungsprogramm. Ab 1820 verwandelte sich München für Jahrzehnte deshalb in eine riesige Baustelle. Im königlichen Auftrag schufen die Architekten Leo von Klenze und Friedrich von Gärtner ausgreifende klassizistische Straßenzüge und Plätze. Vorbilder boten die Städte der griechischen und römischen Antike sowie der italienischen Renaissance. Aus der noch mittelalterlich geprägten Stadt sollte eine repräsentative königliche Residenzstadt werden. Der Vortrag möchte Ihnen das königliche München des 19. Jahrhunderts vorstellen, die Geschichte des Max-Joseph-Platzes, der Ludwigstraße und des Odeonsplatzes und die programmatischen Hintergründe für Ludwigs gigantisches Bauprogramm. Anlässlich des 150. Todestages des Monarchen wurde im Sommer 2018 der Königsbau der Münchner Residenz neu eröffnet. Ein Grund mehr, sich dem Monarchen zu widmen.

Zusätzlich zu unserer Präsenzveranstaltung bieten wir den Vortrag Online an, der hier gebucht werden kann. Es handelt sich um einen Livestream der Präsenzveranstaltung, die mittels Zoom übertragen wird. Einfach bequem von zu Hause aus zusehen. Fragen können über die Chatfunktion gestellt werden.



Kurs abgeschlossen



Kursort

Online




Termine

Datum
23.11.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Online