Online: Ludwig van Beethoven

Kursnummer H23027
Beginn Mo., 10.01.2022, 10:30 - 12:00 Uhr
Kursgebühr 45,00 €
Dauer 5x
Kursleitung Richard Eckstein

Wegbereiter der Romantik
Seine Ideale waren Wahrheit, Freiheit, Gerechtigkeit. Beethovens Musik stürmt und drängt, ist schroff, innig und beseelt zugleich. Während andere Komponisten ihre Werke oft schnell zu Papier brachten, rang Beethoven (1770-1827) um jede Note. Immer wieder wurde nachgearbeitet und verbessert. Die Begleitmusik zu den gesellschaftlichen Umbrüchen, die auf die französische Revolution von 1789 folgten sie stammt von ihm, der als musikalisches Wunderkind eines ehrgeizigen Sängervaters in Bonn am Rhein das Licht der Welt erblickte und als hochgeehrter Bürger der österreichischen Monarchie in Wien verstarb. Der Nachwelt hat er ein bleibendes musikalisches Werk hinterlassen, das die Brücke zwischen Wiener Klassik und Romantik schlägt. Mit zahlreichen Klang- und Videobeispielen!






Kursort

Online




Termine

Datum
10.01.2022
Uhrzeit
10:30 - 12:00 Uhr
Ort
Online
Datum
17.01.2022
Uhrzeit
10:30 - 12:00 Uhr
Ort
Online
Datum
24.01.2022
Uhrzeit
10:30 - 12:00 Uhr
Ort
Online
Datum
31.01.2022
Uhrzeit
10:30 - 12:00 Uhr
Ort
Online
Datum
07.02.2022
Uhrzeit
10:30 - 12:00 Uhr
Ort
Online