Der Naschgarten auf dem Balkon mit der Permakultur-Methode

Kursnummer G22019
Beginn Do., 29.04.2021, 19:30 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 8,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Ulrike Windsperger

Ernten von Salat, Kräutern, Gemüse, Beeren und Obst auf dem Balkon kann zur Wirklichkeit werden. Ist der Balkon noch so klein, dann werden die verschiedenen Sorten nicht nur horizontal sondern auch vertikal angebaut. Spalierobst wird zum leckersten Sichtschutz, Bohnen und Wein ranken von der Decke. Vom Frühjahr bis zum Herbst lassen sich Pflücksalate, Radieschen, Erdbeeren, Kapuzinerkresse, Kräuter, und eine bunte Blumenpracht für Biene und Hummel nicht nur als Augenweide genießen. Kartoffeln, Kürbis, Tomaten und Pilzzucht am Balkon – nichts leichter als das.
Ein bewusster Umgang mit selbstangebauten Lebensmitteln erfreut unsere Sinne. Das Prinzip der Permakultur-Methode hat längst Eingang in die Balkon-Selbstversorgung gefunden. Tipps und Tricks für gesunde Pflanzen-Mischkulturen, Nützlingen, Kompostierung, cleveres und sparsames Gießsystem ist Bestandteil dieser nachhaltigen Methode.






Kursort

vhs, Ahornring 121, Raum 3.1

Ahornring 121
82024 Taufkirchen
 

Termine

Datum
29.04.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:30 Uhr
Ort
Ahornring 121, vhs, Ahornring 121, Raum 3.1