/ Kursdetails

A23122 Berühmtheiten: Vom Bogenhausener Friedhof zum Wiener Platz

Beginn Mi., 13.06.2018, 10:00 - 12:00 Uhr
Kursgebühr 9,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Anton Rottenkolber
N.N.
Dokumente Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

14.05.18: Bitte beachten Sie: anders als im Heft angegeben findet diese Führung am 13.6.18 statt.

Bogenhausen ist mit der der Eröffnung der Monacensia, dem Literaturarchiv der Stadt München im sehenswerten Hildebrand-Haus, um ein kulturelles Kleinod reicher geworden. Daneben weist Bogenhausen entlang der Isarhangkante noch viele weitere Sehenswürdigkeiten auf die wir erkunden werden. So den Friedhof um die St. Georgskirche, auf dem viele berühmte Münchner ihre letzte Ruhe gefunden haben. Die Villen, die sich wie an einer Perlenschnur aneinanderreihen, in denen berühmte Münchner einst wohnten. Die Möhlstraße, die in der Nachkriegszeit durch jüdische Einrichtungen und durch den Schwarzmarkt bekannt geworden ist. Das Ludwig II. Denkmal, Jugendstilhäuser und vieles mehr.



Kurs abgeschlossen


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
13.06.2018
Uhrzeit
10:00 - 12:00 Uhr
Ort
Treffpunkt: Bogenhausener Friedhof, Bogenhausener Kirchplatz 1