/ Kursdetails

"Pflege betrifft uns alle" Claus Fussek

Kursnummer D21115
Beginn Di., 05.11.2019, 19:30 - 21:30 Uhr Uhr
Kursgebühr 6,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Claus Fussek

Deutschlands bekanntester Pflegekritiker ist zu Gast. Seit mehr als 30 Jahren prangert Claus Fussek die Pflege in Deutschland an. Doch an Ruhestand ist nicht zu denken. Der Pflegenotstand ist so schlimm wie noch nie. Denn gravierender Personalmangel kommt zu den teils schwierigen Wirtschaftsbedingungen mancher Pflegeheime dazu.
Seit einigen Jahren ist Claus Fussek zudem selbst pflegender Angehöriger. Er weiß um die Unterschiede eines gut geführten Pflegeheims, indem Menschen sich wohl fühlen, zu anderen, in denen teils katastrophale Zustände herrschen. Nicht immer liegt es an der finanziellen und personellen Ausstattung. Meist kommen andere Faktoren wie Offenheit und Führungskompetenz der Heimleitung hinzu. Doch wir sind alle verantwortlich und dürfen die pflegebedürftigen Menschen und ihre Angehörigen nicht alleine lassen. Denn das Grundrecht auf Menschenwürde ist nicht altersabhängig.
Diskutieren Sie im Anschluss an den Vortrag mit und lassen uns gemeinsam Konzepte für Taufkirchen entwickeln.




Portrait

Diskutieren Sie mit Claus Fussek und die Zukunft der Pflege

© @Claus Fussek


Kursort

vhs, Ahornring 121, Raum 3.1

Ahornring 121
82024 Taufkirchen
 

Termine

Datum
05.11.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:30 Uhr
Ort
Ahornring 121, vhs, Ahornring 121, Raum 3.1