/ Kursdetails

Besuch bei BMW in Dingolfing

Kursnummer B22200
Beginn Fr., 15.02.2019, 10:15 - 19:00 Uhr
Kursgebühr 40,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Christoph Rohde
Dokumente Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Stand 14.1.19: Bitte beachten Sie: die Fahrt wurde auf 15. Februar 2019 verschoben.

BMW Dingolfing ist eines der modernsten Autowerke der Welt. Wer eine solche auf Robotertechnik basierende Fabrik noch nicht gesehen hat, wird staunen, wie aus einer Blechrolle wie durch Geisterhand eine ganze Karosserie entsteht. An diesem Tag steht neben dem Besuch des BMW-Werkes (Führung ca. 2 Stunden) auch der Besuch der schönen Altstadt des niederbayerischen Ortes mit dem Glas-Museum auf dem Programm. Glas ist eine alte Automarke, die das Gogomobil und viele chice Rennwagen und Motorräder konstruiert und produziert hat.

Bitte beachten Sie daher die komplett neuen Uhrzeiten:

Der Bus fährt am 15.02.2019 los:
um ca 9:45 Uhr in Holzkirchen,
um 10:15 Uhr in Taufkirchen, Bahnhof Eschenstr.

Nach Ankunft in Dingolfing: Besuch des Glasmuseums mit einstündiger Führung (Fotos der wunderbaren Modelle erlaubt)

Falls es zeitlich passt (bei den Witterungsbedingungen): Gelegenheit zur Einkehr für ein Süppchen. Da das aber immer unsicher ist, bitte genügend Verpflegung in den Bus mitnehmen. Im Museum besteht die Gelegenheit, einen Automatenkaffee zu ziehen.

14.15 Ankunft beim BMW-Werk Dingolfing und „Einchecken“

14.30 Führung durchs Werk bis ca. 17.00 Uhr
Man geht zwar nicht weit draußen, aber es ist zwischen den Betriebsteilen zugig. Also Schal und Mütze bitte nicht vergessen! Im Werk ist Fotografier Verbot.





Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
15.02.2019
Uhrzeit
10:15 - 19:00 Uhr
Ort
Treffpunkt: Bus um 10:15 Uhr ab Taufkirchen, S-Bahnhof, Eschenstr.