"Deutsche Eiche", buntes Traditionshaus mitten im Gärtnerplatzviertel

Kursnummer E22119
Beginn Di., 14.04.2020, 09:30 - 12:30 Uhr Uhr
Kursgebühr 6,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Dietmar Holzapfel

Was macht den sagenumwobenen, schillernden Charakter dieses Traditionshauses aus, das zugleich einer der ältesten Treffpunkte der Schwulenszene in München und der Münchner Kulturschaffenden ist?
Folgen Sie Dietmar Holzapfel, einem der beiden heutigen Besitzer und werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Deutschen Eiche. Neben der Entstehungsgeschichte des Gärtnerplatzviertels und der Deutschen Eiche werden auch König Ludwig II., Hitler, Fasching, John Cranko, Donna Summer, Rainer Werner Fassbinder, Freddie Mercury etc. thematisiert. Abgerundet wird die Vormittagstour mit einem spektakulären Rundumblick über Münchens Altstadt von der herrlichen Dachterrasse.



Aktuell ist für diesen Kurs keine Anmeldung möglich



Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
14.04.2020
Uhrzeit
09:30 - 12:30 Uhr
Ort
Treffpunkt: Hotel "Deutsche Eiche", Reichenbachstr. 13