Übergang zum Familienessen - Und was kommt nach dem Brei?

Kursnummer D25124
Beginn Mi., 08.01.2020, 18:00 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Corinna Schmalz

Essen und Trinken im Kleinkindalter

Zielgruppe: alle Eltern und speziell Eltern mit Kindern von 8 Monaten bis 3 Jahren

Der sanfte und schrittweise Übergang zum Familienessen wird genauso Thema sein wie Empfehlungen fürr eine ausgewogene und genussvolle Kinderernährung auf Basis der Ernährungspyramide.
Wie gehe ich mit Süßigkeiten um?
Was mache ich, wenn mein Kind kein Gemüse essen mag?
Braucht mein Kind spezielle „Kinderlebensmittel“, um gut versorgt zu sein?

Diese und weitere Fragen werden besprochen. Außerdem schauen wir uns an, wie sich der Geschmack und das Essverhalten von kleinen Kindern entwickelt und wie Sie Ihr Kind dabei unterstützen können, neue Lebensmittel leichter zu akzeptieren und Spaß und Freude am Essen zu entwickeln.
Veranstalter: Familienstützpunkt Taufkirchen und Umgebung

Eine Kooperation zwischen der vhs Taufkirchen, INTEGRA e.V, dem Familienstützpunkt und der Nachbarschaftshilfe.






Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
08.01.2020
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
Haus der Nachbarschaftshilfe, Ahornring 119