Grundbildung / Kursdetails

Immer wärmere Sommer, was tun, bei Überhitzung der Wohnräume?

Kursnummer E21204
Beginn Do., 18.06.2020, 19:00 - Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Gisela Kienzle

Hilft der Einsatz eines Ventilators und wieviel Strom verbraucht dieser? Was kann der Bewohner außerdem tun, um Stromkosten zu sparen? Es werden verschiedene bauliche Möglichkeiten gezeigt, wir schulen das Nutzerverhalten, erklären Ihnen die Stromabrechnung, beantworten Fragen zum Anbieterwechsel und stellen das Beratungsangebot der Verbraucherzentrale vor. Der Abend gliedert sich in zwei Vortragsteile mit anschließender Diskussions-bzw. Fragerunde. Referentin: Dipl.-Ing.(FH) Architektin Gisela Kienzle, freie Energieberaterin der Verbraucherzentrale Bayern e.V.






Kursort

vhs, Ahornring 121, Raum 3.1

Ahornring 121
82024 Taufkirchen
 

Termine

Datum
18.06.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Ahornring 121, vhs, Ahornring 121, Raum 3.1