Mit dem Radl um die Welt

Kursnummer D20909
Beginn Fr., 20.09.2019, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr gebührenfrei, im Rahmen unserer Langen Nacht der vhs
Dauer 1x
Kursleitung Peter Smolka

Job gekündigt, Auto verkauft, Wohnung leergeräumt und alles, was man für viereinhalb Jahre braucht, in ein paar Packtaschen verstaut -im Frühjahr 2013 lässt der Erlanger Abenteurer Peter Smolka das bequeme Leben hinter sich, um den Globus zu umradeln. Er startet nach Osten. Eine Reise ins Ungewisse.
Bis nach Russland begleiten ihn drei Freunde aus Erlangen, jenseits von Moskau ist Smolka
dann allein unterwegs. Auf langen Umwegen über Pakistan und Südindien geht es weiter nach China. Ein Jahr nach dem Aufbruch steht der Erlanger in Shanghai am Pazifik. Von dort bringt ihn ein Containerschiff nach Kanada. Auf seinem Weg nach Südamerika kann ihn auch ein Überfall in Nicaragua nicht aufhalten. Als ihm nach 60.000 Kilometern in Argentinien allerdings das treue Fahrrad gestohlen wird, steht er kurz vor dem Abbruch der Reise. Um dann aber doch - mit einem neuen Rad- auch noch Afrika in ganzer Länge zu durchqueren.



Bitte Kursinfo beachten

Portrait

Er lies alles hinter sich - und radelte einmal um die Welt. Unser Referent Peter Smolka ist zu Gast mit einem faszienierenden Bildvortrag bei der Langer Nacht der vhs.

© @Peter Smolka
Portrait

Auf dem Rad um die Welt - Peter Smolka

© @Peter Smolka
Portrait

Pause in Malawi- Peter Smolka

© @Peter Smolks


Kursort

vhs, Ahornring 121, Raum 3.1

Ahornring 121
82024 Taufkirchen
 

Termine

Datum
20.09.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Ahornring 121, vhs, Ahornring 121, Raum 3.1