Liebe als soziales Phänomen

Kursnummer D21107
Beginn Mi., 23.10.2019, 19:30 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1x
Kursleitung David Grothe

Die romantische Liebe ist für uns ein wichtiger Bestandteil des Lebens. Hauptsächlich verbinden wir mit ihr Gefühle. Doch in diesem Vortrag betrachten wir die Liebe mal ganz nüchtern: nicht als Hochgefühl und nicht als Schmerz. Vielmehr sehen wir die Liebe als eine soziale Beziehung, die historisch einem Wandel unterlag und sich weiterhin verändert. Das heutige Ideal der romantischen Zweierbeziehung auf Lebenszeit unterziehen wir einem Faktencheck. Danach werden alternative Formen der Liebesbeziehung diskutiert.



Kurs abgeschlossen



Kursort

vhs, Ahornring 121, Raum 3.1

Ahornring 121
82024 Taufkirchen
 

Termine

Datum
23.10.2019
Uhrzeit
19:30 - 21:30 Uhr
Ort
Ahornring 121, vhs, Ahornring 121, Raum 3.1