/ Kursdetails

Y23811A Dirndl nähen

Beginn Fr., 28.07.2017, 18:00 - 22:00 Uhr
Kursgebühr 20,50 €
Dauer 1x
Kursleitung Roswitha Töchterle

Nicht nur zur Wies'n Zeit, ein selbstgenähtes Dirndl macht immer was her. Genäht wird ein Dirndloberteil mit Rock und Schürze nach eigenen Modell- und Farbwünschen. Grundlage ist ein Schnitt der Kursleiterin (15,- €) oder ein selbst mitgebrachter Dirndlschnitt. Sie lernen: Schnitt auf eigenes Maß ändern, Zuschnitt, Anprobe mit Abstecken, Handarbeitstechniken wie Paspelieren, Handsäumen und Handreihen. Voraussetzung ist Näherfahrung und Zeit zuhause weiter zu nähen.
Bitte mitbringen: 0,70 m Nessel oder alter Baumwollstoff, Stoffe, Reißverschluss oder Knöpfe, Nähgarn, Stoff- und Papierschere, Geodreieck, Handmaß, Seiden- oder Transparentpapier, Tesafilm, Stecknadeln, Schneiderkreide, Stifte und Schreibblock und eine Nähmaschine.

Stoff- und Schnittbesprechung vorab am Fr. 12.05. von 18.00 - 19.30 Uhr
Bitte mitbringen: Foto des Wunschdirndls oder einen Schnitt, gut passender BH, Maßband, Stifte und Schreibblock, Materialien.

Kleingruppe: 5 - 8 Teilnehmer





Kursort

vhs, Ahornring 121, Raum 2.2

Ahornring 121
82024 Taufkirchen
 

Termine

Datum
28.07.2017
Uhrzeit
18:00 - 22:00 Uhr
Ort
Ahornring 121, vhs, Ahornring 121, Raum 2.2